Faurecia Autositze GmbH

Projektinformationen

Faurecia Autositze GmbH

Stadthagen/Niedersachsen

Bestandsproduktionsstätten, teilw. historische Schweißereien, wurden ertüchtigt, eine Crashanlage mit 110 Metern Beschleunigungsstrecke eingebaut. Die maximale Beschleu-nigung beträgt 113 km/h und ist bei Inbetriebnahme die schnellste Anlage Europas. Der Anprallbock aus Stahlbeton von 4 x 2 x 2 m wird durch ein Widerlager von 450 m³ Beton getragen um die kinetische Energie aufzunehmen.

  • Bauzeit: 6 Monate
  • NGF: 1.900 [m²]
  • Ansprechpartner: Herr Dr. Krämer, +49 5721 702539

Ähnliche Projekte